Aktuelles von Jouhsen-bündgens

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Wissenswertes rund um unser Maschinenbau-Unternehmen sowie unsere Produkte und Veranstaltungen.

Wire 2020: Das ganze Spektrum rotierenden Richtens

  • 30. Januar 2020
Maschine-UD

Besuchen Sie uns vom 30. März bis zum 3. April auf der Wire 2020. In Halle 11, Stand G51 zeigen wir Ihnen die ganze Vielfalt an Bauteilen, die durch rotierendes Richten entstehen. In Aktion erleben Sie außerdem unsere neue Richt- und Abschneidemaschine PrecisionCut UD0. Sie gewährleistet die präzise und effiziente Verarbeitung auch dünnster Drähte mit empfindlichen Oberflächen. Sie dürfen gespannt sein.

Besuchen Sie uns vom 30. März bis zum 3. April auf der Wire 2020. In Halle 11, Stand G51 zeigen wir Ihnen die ganze Vielfalt an Bauteilen, die durch rotierendes Richten entstehen. In Aktion erleben Sie außerdem unsere neue Richt- und Abschneidemaschine PrecisionCut UD0. Sie gewährleistet die präzise und effiziente Verarbeitung auch dünnster Drähte mit empfindlichen Oberflächen. Sie dürfen gespannt sein.

Vielfältige Bauteile rotierend Richten

Rotierendes Richten ist bei unterschiedlichsten Bauteilen aus Draht oder Rohr das Verarbeitungsverfahren der Wahl. „Wir sehen immer neue und immer mehr Anwendungsfelder für das rotierende Richten, zum Beispiel in der Medizintechnik oder im Feld der Elektromobilität. Wir freuen uns daher auf einen regen Austausch mit Kunden und potentiellen Kunden auf der Wire 2020.“, betont Geschäftsführer Dr. Peter Renz. Engineering-Kompetenz, hohe Fertigungstiefe, moderner Maschinenbau und eigener Steuerungsbau tragen dazu bei, dass Jouhsen-büngens für Sie als Kunde nicht nur Partner bei der Entwicklung innovativer Produkte, sondern auch zuverlässiger Begleiter im Prozess ist.

PrecisionCut UD0 – für dünnste Drähte

Live erleben können Besucher auf der Wire 2020 die Leistungsfähigkeit der PrecisionCut UD0, der neuesten und kleinsten Richt- und Abschneidemaschine im Jouhsen-bündgens-Portfolio. „Der Trend geht zu immer dünneren Bauteilen mit extremen Anforderungen an Geradheit und Oberfläche“, so Dr. Renz. Mit der UD0 wird Jouhsen-bündgens diesen Anforderungen gerecht. Dank ihrer kleinen Baugröße verarbeitet diese Maschine effizient und präzise Drahtdurchmesser im Bereich von 0,05 mm bis 1,5 mm und Kurz- sowie Langabschnitte von 3 bis maximal 3.000 mm Länge.

Überzeugen Sie sich selbst auf der Wire 2020 in Halle 11, Stand G51. Wir freuen uns auf Sie.