PrecisionCut MJR

Die PrecisionCut MJR trennt Drähte und Kanülenrohre gratfrei. Der Drahteinzug erfolgt mit großer Präzision und hoher Geschwindigkeit über einen Hebel mit Einzugsbacken. Beim Trennen fixiert eine feste Klemmeinheit den Draht oder das Rohr. Die Teile werden über zwei Werkzeugpaare getrennt: gratfrei, gerade, optimiert. Beide Enden werden sanft abgerundet.

Die Maschine realisiert eine Leistung bis 600 St./Min. und verarbeitet Drahtdurchmesser bis 2,0 mm und Rohrdurchmesser von 0,17 bis 3,0 mm in Längen von 5 bis 3.000 mm oder länger.

Technische Merkmale

  • Schwingungsfreier Aufbau mit präzise geschliffenen, austauschbaren Linearführungen zur Werkzeugaufnahme. Einzug und thermisches Reißsystem werden über eine Welle mit geteilten Kurven angesteuert.
  • Richten ist mit rotierendem Richtapparat und/oder Rollenrichtapparat möglich.
  • Ausführung mit Schlaufensteuerung für hohe Leistung.
  • Trennen mittels Erwärmung und gleichzeitiger, mechanischer Reißbewegung.
  • Gratfreie Endprodukte mit weichem Übergang vom Schaft zur Spitze.
  • Das geschlossene Maschinengehäuse dämmt den Schall effektiv und ist von allen Seiten leicht zugänglich. Antrieb, Elektronik und Zentralschmierung sind integriert.

Die technischen Daten der PrecisionCut MJR entnehmen Sie bitte der Produktinformation:

PrecisionCut MJR

PDF


Sie möchten mehr über die PrecisionCut MJR erfahren? Schreiben Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.